KuG und Kurzarbeit

KuG und Weiterbildungen

Die Bundesagentur für Arbeit fördert im Rahmen von KuG (Kurzarbeitsgeld) eine Vielzahl von Weiterbildungen. Dazu gehören unter anderem auch die Sprachkurse von inlingua Duisburg. Der Hauptzweck von KuG ist es, während der Kurzarbeit, also der vorübergehenden Verringerung der regelmäßigen Arbeitszeit, die Weiterbeschäftigung der Arbeitnehmer zu ermöglichen und Entlassungen zu vermeiden. So soll die Zeit der Nichtbeschäftigung für Weiterbildung genutzt werden. Arbeitnehmer können ihre Arbeitsplätze behalten und Arbeitgebern stehen bei verbesserter Auftragslage ihre eingearbeiteten Arbeitnehmer sofort wieder zur Verfügung.

Wo bekomme ich weitere Informationen zu KuG?

Für eine Weiterbildungsförderung während des Bezuges von Kurzarbeitergeld sind gewisse Kriterien zu erfüllen. Diese erfahren Sie von Ihrer lokalen Agentur für Arbeit zum Beispiel per Klick auf den entsprechenden Link:
Weitere Informationen

Noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gern bei Fragen zu den Fördermöglichkeiten und Weiterbildungsangeboten. Rufen Sie uns einfach an. Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin hier bei uns im inlingua Sprachcenter. 

© 2018 inlingua Duisburg