Integration beginnt 
mit Sprache.
Integrations-
kurse
nach dem
Zuwanderungs-
gesetz

Integrationskurse: von BAMF-geförderte Deutschkurse bei inlingua Duisburg

In unseren geförderten Integrationskursen nach dem Zuwanderungsgesetz lernen Sie gemeinsam mit anderen, wie Sie die deutsche Sprache in wichtigen Alltagssituationen sicher anwenden, z.B. bei der Arbeit, Ihrer Hausverwaltung (Wohnen), beim Arzt (Gesundheit) oder bei einem Besuch von Ämtern und Behörden. Der Kurs besteht aus einem Basis- und einem Aufbauprogramm mit insgesamt 600 Unterrichtseinheiten. Im Anschluss daran folgt ein Orientierungskurs (100 Unterrichtseinheiten), in dem Themen wie Rechtsordnung, Kultur und die Geschichte Deutschlands behandelt werden.
 
Der Kurs wird durch das BAMF gefördert und schließt mit dem "Deutsch-Test für Zuwanderer" (DTZ / A2-B1) sowie einem Test zum Orientierungskurs "Leben in Deutschland" ab.
 
Dies bedeutet, dass Sie folgendes erlernen werden:
  • Meinungen über abstrakte oder kulturelle Tehmen zum Ausdruck bringen
  • Rat im eingenen Arbeitsfachbereich geben
  • Anweisungen und öffentliche Durchsagen verstehen
  • Korrespondenz und Notizen über bekannte Themen verfassen
  • sich einfach und zusammenhhängend über vertraute Tehmen äußern
  • Briefe oder Auszüge aus Anweisungen über bekannte Themen verstehen
  • sich in routinemäßigen Situationen verständigen, in denen es um einen direkten Austausch von Informationen geht
  • Formulare ausfüllen

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • täglich 4 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten) professioneller Deutschunterricht
  • gezieltes Training für wichtige Alltagssituationen – schriftlich und mündlich
  • nach 6 Modulen: Abschlusstest „Deutsch-Test für Zuwanderer“ (DTZ / A2-B1)
  • Förderung durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Termine

Kursname: 
'HALLE'
Unterrichtseinheiten:
700 / pro Modul 100 Einheiten
Kursart:
Virtuelles Klassenzimmer - my.vc (online)
Kursdauer:
05.07.2021 bis 29.03.2022  (ca. 9 Monate)
Zeiten:  
08:30 Uhr bis 11:45 Uhr / Montag bis Freitag / 4 Unterrichtseinheiten pro Tag
Anmeldung:
nur persönlich mit Termin
 
 
Level
Modul
Einheiten
Beginn
A1.1
1
100
05.07.21 - 06.08.21
A1.2
2
100
09.08.21 - 10.09.21
A2.1
3
100
13.09.21 - 15.10.21
A2.2
4
100
18.10.21 - 22.11.21
B1.1
5
100
23.11.21 - 04.01.22
B1.2
6
100
05.01.22 - 08.02.22
Orientierung
Kurs
100
11.02.22 - 15.03.22
 
 
 
 
 
 
 
 
telc Deutschtest für Zuwanderer A2 - B1 (DTZ)
25.02.2022
Test Leben in Deutschland
29.03.2022

  

Änderungen vorbehalten!


Teilnahme und Kosten

  • Kostenlose Kursteilnahme mit Berechtigung / Verpflichtung vom Jobcenter, Agentur für Arbeit, Ausländerbehörde oder vom BAMF bei Bezug von SGB II / SGB III / SGB XII, sowie bei Wohngeldbezug.
  • Für Berufstätige mit Berechtigung / Verpflichtung entsteht eine Gebühr von € 2,20 pro Unterrichtseinheit, d.h. € 220,00 pro Modul (100 Unterrichtseinheiten).
  • Selbstzahler ohne Berechtigung / Verpflichtung übernehmen die vollständige Kursgebühr von € 440,00 pro Modul.
  • Zur Anmeldung werden die Berechtigung oder Verpflichtung benötigt sowie ein aktuller Leistungsbescheid vom Jobcenter (wenn vorhanden) und Ihr gültiger Ausweis - bitte vereinbaren Sie einen Termin.
  • Direkt vor der Anmeldung wird ein für Sie kostenloser Einstufungstest (schriftlich und mündlich) durchgeführt, um zu ersehen in welches Modul Sie passen.
 

Bücher

  • 4 Bücher für Modul 1-6 je € 22,00
  • 1 Buch für den Orientierungskurs für € 12,50
 

  Änderungen vorbehalten!


Hardware

Welche Hardware wird für unseren Virtual Classroom (my.vc) benötigt:

  • Endgeräte PC, Mac oder Tablet
  • stabiler Breitband-Internetzugang
  • Webcam
  • Mikrofon und Lautsprecher, ggf. ein Headset

Durch einen Zugang, den wir Ihnen zur Verfügung stellen, loggen Sie sich auf unserer Online-Plattform ein.

Und schon kann’s losgehen!


Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Maja Alexander:   0203 / 305 34 - 30  oder  Maja.Alexander@inlingua.org


Kontakt

Sie haben noch Fragen und möchten mehr zu unseren Integrationskursen wissen? Rufen Sie uns gerne unter der Telefonnummer an:  0203 30534-0

Ihr Kontakt zu inlingua Duisburg.